Meiler
Meiler 2012

Holzkohlemeiler

Köhlerei am Floßplatz in Muldenberg

Köhlerei und Flößerei standen früher immer im Zusammenhang. Das abgeflößte Brennholz wurde auch zu Kohlplätzen, die entlang der Floßgräben entstanden, gebracht. Flößer waren oft auch Köhler, Waldarbeiter oder Pechsieder. Geflößt wurde ja meist nur im Frühjahr, wo genügend Wasser zur Verfügung stand. Deshalb haben wir uns als Flößerverein mit der Köhlerei beschäftigt.

Der Verein hat in den vergangenen Jahren bereits 5 Meiler verkohlt.

Im Jahr 2019 sollen wieder ca. 30 Raummeter Birkenholz zu Holzkohle werden.

Dazu wird ein traditioneller Erdmeiler errichtet. Interessierte können gerne

den "Köhlern" vorrangig beim Aufbau bzw. bei der Ernte der Holzkohle über

die Schultern schauen. Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

  • Meilerplatz
  • erstes Gesetz
  • fertige Grundform
  • bedecken mit Heu
  • Beginn Erdbedeckung
  • fertig bedeckt
  • Zuenden
  • Kontrolle
  • Meiler im Gang
  • Zugloecher
  • fast fertig
  • geoeffneter Meiler
  • Ernten
  • abloeschen
  • absacken